Winterdekoration Winterliche Gestalung

Bring Wärme in den Raum - die eigene Persönlichkeit in Kombination mit winterlich-gemütlichen Farben - Interior-Trends Winter 2022

Der Winter steht vor der Tür & Weihnachten klopft bereits zaghaft an.

Die winterliche Jahreszeit steht wie keine andere für Gemütlichkeit, eine herzlich warme Atmosphäre und ein besinnliches Beisammensein. Ambiente und ein warmes Gefühl ist das was zählt.

In diesem Blogbeitrag präsentieren wir dir winterliche Gestaltungsideen 2022 für gemütliche Stunden in deinem Wohlfühl-Zuhause.


Auch in den Wintermonaten liegt der Fokus der farblichen Gestaltung von Wohnräumen auf Komfort und Nachhaltigkeit. Die verschiedenen Einrichtungsstile für den Winter 2022 legen besonderen Wert auf minimalistisch, klare Linien, sowie auf Elementen und Materialien, die einen natürlichen Charakter oder gar natürlichen Ursprungs sind. Ganz nach dem Motto: Die Schönheit der Natur in Kombination mit Tradition bei dir Zuhause.


Wandgestaltung, wenn es draußen unbeständig, kalt und klirrend ist genießen wir die Zeit Zuhause besonders intensiv und verbringen dort viele mollig warme Stunde. Die winterliche Grundgestaltung der Räume, warm, mollig, klar und einladend. Nicht nur die passende Dekoration bringt Behaglichkeit und Atmosphäre, auch die Auswahl der farblichen Wandgestaltung ist ein essentieller Punkt.

Wir haben für dich winterlich-heimelige Farbkombinationen in verschiedenen Intensitäten zusammengestellt.

RosewoodPure Nature 4Ashes 4Blush Sand 4

Pure Nature 1Pure Nature 2Blush Sand 3Shining Blush 4


Tipp: Bei der Auswahl der Farbintensität solltest du das Vorhandensein von natürlichen und künstlichen Lichtquellen prüfen und in deine Wahl einbeziehen, nicht dass der Raum zu dunkel wirkt.


Einrichtung, weich, heimelig und bequem soll es sein. Hol dir Ruhe und Gelassenheit mit den richtigen Stoffen in deine Komfortzone. Samt, Wolle und ähnliche Materialien sorgen für das richtige Gefühl. Kuschlige Plaids, Kissen, Teppiche geben deinem Wohnzimmer einen gemütlichen Touch. Bring auch hier mit den richtigen Kontrasten, zwischen klar und rein zu spannend und nostalgisch die Weihnachtstrends in dein Zuhause.
Tipp: Möbel im antiken Stil verleihen Gemütlichkeit und ein besonderes kuschliges Ambiente. Auch klasse in Verbindung mit modernerem Mobiliar.


Dekoration, ob einfach gehalten oder verspielt. Natürlichkeit steht hoch im Kurs - Glas, Holz, Stein und Metall sind umweltverträgliche/natürliche Materialien, die eine gemütliche Stimmung und dennoch Leben ins Spiel bringen. Ebenso ist beim Thema Dekoration Upcycling hoch im Kurs. Ganz getreu dem Motto aus alt mach neu und in chic. Der Kreativität sind wie immer keine Grenzen gesetzt. Die Farbenwelt der Dekoration ist schön vielseitig. Trend 2022 - Aufregend harmonische Kontraste (Erdtöne. Grüntöne. Zartes Pastell) stimmen auf eine besinnliche Weihnacht ein. Hell-freundliche und Naturtöne sind aktueller denn je. Auch die all-time Klassiker wie Gold, Weinrot, dunkles Waldgrün und Holz-/Naturtöne sind herzlich willkommen.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

1 von 4